Aktuelles


Aktuelles bis Sommer 2018

Senatsempfang im Bremer Rathaus am 27.02.2018
Treffen von Elke Büdenbender, Gattin des Bundespräsident mit Regina Heygster
Vorstellung des Friedenstunnel-Projekts – Schauen Sie bitte: hier

Friedensklänge im Friedenstunnel – jeden Sonntag um 12 Uhr, im Friedenstunnel direkt
Auch in 2018, nun schon im dritten Jahr, werden die beliebten Sonntags-Konzerte „Friedensklänge im Friedenstunnel“ jeden Sonntag viele Gäste erfreuen. Freuen Sie sich mit uns auf die unterschiedlichsten MusikerInnen, die – ehrenamtlich – in dieser Konzertreihe ihre eigenen Friedensklänge musikalisch darbieten werde.
Friedensklänge am 22. April 2018 um 12 Uhr:
Baglama-Konzert mit Ali Temiz und SchülerInnen
Der Künstler und Baglama-Spieler, Herr Ali Temiz, wird mit einigen seiner SchülerInnen ein Baglama-Konzert geben.
Die Baglama, was in etwa binden oder zusammenschließen heißt, ist eine türkische Laute. 
Sie stammt aus Anatolien, sowie dem Kaukasus und gilt als das traditionelle Begleitinstrument der so genannten Asik (Barden). Dies bedeutet etwa soviel wie „der Liebende“.
Wir laden Sie herzlich zu diesen ungewöhnlichen und faszinierenden Friedensklängen ein.

Sanierung und neuer Anstrich beider Frontseiten vom Friedenstunnel
Start der 1. Bauphase: 30. April 2018 bis 27. Mai 2018
Der Friedenstunnel in seiner umgestalteten Form wird in diesem Jahr 18 Jahre alt. Da ist es bei einem Bauwerk im öffentlichen Raum normal, dass sich der Zahn der Zeit an der Fassade zeigt. Deshalb planen wir dieses Jahres  beide Frontseiten zu sanieren und mit einem frischen Farbanstrich zu versehen. Wir starten am Montag, 30. April 2018 mit der Frontseite „Parkallee“ und werden in einem zweiten Bauabschnitt die Frontseite „An der Weide“ sanieren und neu streichen lassen.

Gottesdienst im Friedenstunnel  – mit Pastor Keller und den ReligionsvertreterInnen des Friedenstunnel-Projekts
Sonntag, 27. Mai 2018 – 11.00 Uhr, im gesperrten Friedenstunnel
Pastor Volker Keller, Stadtkirche Vegesack, weiht gemeinschaftlich mit den Friedenstunnel-ReligionsvertreterInnen innerhalb eines Gottesdienstes die sanierte Frontseiten des Friedenstunnels ein 

Tunnel-Begegnungen 2018 – Für Vielfalt, Toleranz und Verständigung
Internationales Sommerfest der Kulturen unter dem Motto „Frieden fängt klein an“

Termin: 05.08.2018, 14 bis 18 Uhr
Ort: im gesperrten Friedenstunnel
Unsere Veranstaltung „Tunnel-Begegnungen“ soll dazu beitragen, dass Menschen aus allen Kulturen, besonders aber auch die Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten und in Bremen ein neues zu Hause gefunden haben, sich bei uns in Bremen willkommen fühlen.
Gerade in unserer heutigen Zeit, die starke Rechtsströmungen hervorgebracht hat, ist es uns als Friedenstunnel-Verein wichtig, deutlich zu machen, dass Weltoffenheit, Toleranz und Verständigung der Weg zum mitfühlenden Miteinander ist.
Die „Tunnel-Begegnungen 2018“ sollen ein förderlicher Beitrag dazu sein.
Das Programm:
Eröffnung: Regina Heygster, 1. Vorsitzende
Begrüßung: Bürgermeister Dr. Carsten Sieling
Vielfältige Life-Musik mit Gesang
Kaffee und Kuchen und Getränke
Eine Spielecke für Kinder
Wir freuen uns auf alle Gäste aus unterschiedlichen Kulturen, die Nachbarn des Tunnels, sowie alle anderen, die aus Bremen und Umgebung an diesem Tage zu uns kommen. 

 

Pflege und Instandhaltung des Friedenstunnels
(Frontseiten, Innengewölbe, Mosaike, Texttafeln, Fußwege, Böschungsbereiche) 
Fortlaufend von Januar 2018 bis Dezember 2018

Führungen durch den Friedenstunnel für Schulklassen und StundentInnen, für Firmen und Privatgruppen
Auf Anfrage und nach vorheriger Terminvereinbarung