Aktuelles


Aktuelles bis Sommer 2018

Friedensklänge im Friedenstunnel
Am Sonntag, 21.Mai 2018, 12 Uhr singt der Chor „Die Verdikanten“ Lieder gegen Rechtspopulismus und Friedenslieder
Am Sonntag, 21.05., 12 Uhr wird der Chor „Die Verdikanten“ ihre „Friedensklänge im Friedenstunnel“ vorstellen.

Der Frauenchor der Gewerkschaft „Verdi“ wird Lieder gegen den Rechtspopulismus, Friedenslieder, internationale Lieder und auch Lieder, die einfach nur Spaß machen, singen. Musikalische Begleitung sind Gitarre und Akkordeon.
Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen bezaubernden Klängen lauschen könnten!

Ein besonderer Gottesdienst im Friedenstunnel am 27.05.2018:
„Friedensklänge im Friedenstunnel“ am 27.05.2018 mit Pastor Volker Keller, dem Bläserensemble der Stadtkirche Vegesack und dem Projektchor „Frieden“

Mit dieser Feier wurden die Sanierungs- und Malerarbeiten der Friedenstunnelfront in Richtung Parkallee abgeschlossen. Pastor Keller hielt mit Regina Heygster eine Dialogpredigt und integrierte die ReligionsvertreterInnen des Vereins. – Schauen Sie bitte: hier

Eröffnung der Ausstellung „Bremen-Stadt der Menschenrechte 2018“ am 15.05.2018
Würdigung von Regina Heygster und dem Friedenstunnel-Projekt
im Haus der Wissenschaft, Sandstr. 4, 28195 Bremen – Schauen Sie bitte hier

Senatsempfang im Bremer Rathaus am 27.02.2018
Treffen von Elke Büdenbender, Gattin des Bundespräsident mit Regina Heygster
Vorstellung des Friedenstunnel-Projekts – Schauen Sie bitte: hier

Vorschau:
Tunnel-Begegnungen 2018 – Für Vielfalt, Toleranz und Verständigung
Internationales Sommerfest der Kulturen unter dem Motto „Frieden fängt klein an“

Termin: 05.08.2018, 14 bis 18 Uhr
Ort: im gesperrten Friedenstunnel
Unsere Veranstaltung „Tunnel-Begegnungen“ soll dazu beitragen, dass Menschen aus allen Kulturen, besonders aber auch die Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten und in Bremen ein neues zu Hause gefunden haben, sich bei uns in Bremen willkommen fühlen.
Gerade in unserer heutigen Zeit, die starke Rechtsströmungen hervorgebracht hat, ist es uns als Friedenstunnel-Verein wichtig, deutlich zu machen, dass Weltoffenheit, Toleranz und Verständigung der Weg zum mitfühlenden Miteinander ist.
Die „Tunnel-Begegnungen 2018“ sollen ein förderlicher Beitrag dazu sein.
Das Programm:
Eröffnung: Regina Heygster, 1. Vorsitzende
Begrüßung: Bürgermeister Dr. Carsten Sieling
Vielfältige Life-Musik mit Gesang
Kaffee und Kuchen und Getränke
Eine Spielecke für Kinder
Wir freuen uns auf alle Gäste aus unterschiedlichen Kulturen, die Nachbarn des Tunnels, sowie alle anderen, die aus Bremen und Umgebung an diesem Tage zu uns kommen. 

Pflege und Instandhaltung des Friedenstunnels
(Frontseiten, Innengewölbe, Mosaike, Texttafeln, Fußwege, Böschungsbereiche) 
Fortlaufend von Januar 2018 bis Dezember 2018

Führungen durch den Friedenstunnel für Schulklassen und StundentInnen, für Firmen und Privatgruppen
Auf Anfrage und nach vorheriger Terminvereinbarung